CINEMARE Meeresfilmfestival

Ort: Web / Youtube
Datum: 20.04.-02.05.2021

CINEMARE Meeresfilmfestival Kiel!

Wir sind Partner des CINEMARE Internationales Meeresfilmfestival Kiel. Das Festival bringt die Meere an Land und auf die Kinoleinwände und möchte so die faszinierende Welt der Ozeane, die Schönheit, aber auch die Zerbrechlichkeit der Meere sichtbar machen. Für uns passt diese Partnerschaft, denn wir fühlen uns dem Motto der nachhaltigen Sanitärlösungen „Blue Responsibility“ verbunden.
Das Festival musste 2021 in den digitalen Raum verlegt werden. Wir haben die CINEMARE Meeresgespräche unterstützt. Dieses sind moderierte Expertengespräche mit spannenden Gästen, die erst auf der Plattform kiel.live und danach auf dem YouTube Kanal des Festivals zu sehen sind.

Foto Credit: Pat Scheidemann

Instagram
Facebook
https://cinemare.org/

Ort: Web / Youtube

Zurück

© Sievers 2021 /// Website gestaltet von PIXLE MEDIA
<noscript> </noscript> <script type="text/javascript"> (function () { function setWidgetsVisibility(visibility) { var widgetElements = document.querySelectorAll("[data-wsh-wid='p2xz1pg9y6ygkmm2uqmyjqep4m1efwyx36oe2zov']"); for (var i = 0; i < widgetElements.length; i++) { if(widgetElements[i].hasAttribute('data-wsh-wid')){ widgetElements[i].setAttribute("style", "visibility: " + (visibility ? "visible" : "hidden")); } } } var scriptTag = document.scripts[document.scripts.length - 1]; var parentTag = scriptTag.parentNode; function loadScript(url, callback) { var script = document.createElement('script'); script.type = 'text/javascript'; script.async = true; script.charset = 'utf-8'; script.src = url; var entry = document.getElementsByTagName('script')[0]; entry.parentNode.insertBefore(script, entry); if (script.addEventListener) { script.addEventListener('load', callback, false); } else { script.attachEvent('onreadystatechange', function () { if (/complete|loaded/.test(script.readyState)) callback(); }); } } setWidgetsVisibility(false); loadScript("//w.wsh.de/p2xz1pg9y6ygkmm2uqmyjqep4m1efwyx36oe2zov.js", function () { if (typeof Wsh !== 'undefined') { Wsh.init(parentTag); } else { var errorImageNode = document.createElement('img'); errorImageNode.setAttribute("src", "//widget-errors.wsh.de/index.png?widgetId=p2xz1pg9y6ygkmm2uqmyjqep4m1efwyx36oe2zov&message=widgetUndefinedOrTimedOut"); errorImageNode.setAttribute("style", 'height:0;width:0;'); scriptTag.parentNode.insertBefore(errorImageNode, scriptTag); } setWidgetsVisibility(true); }); })(); </script>
Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.